Wie können Fugen und Risse im Untergrund sach- und fachgerecht überarbeitet werden? MIT UZIN RR 203 UND UZIN NC 182.

Risse und Scheinfugen in Estrichen müssen vor Bodenarbeiten geschlossen werden. Während Scheinfugen bewusst in die Oberfläche eingebracht werden, handelt es sich bei Rissen um eine Beschädigung, die verschiedene Ursachen haben kann. Um das Abzeichnen der Fugen und Risse im Bodenbereich zu vermeiden, müssen diese geschlossen werden. In beiden Fällen eignet sich dafür das bewährte System UZIN NC 182 in Verbindung mit Rissbrücke UZIN RR 203.

Flyer herunterladen (PDF)


Anwendungsvideo

Wenn im Untergrund Fugen und Risse vorhanden sind und die Estrichscheiben dort nicht nachgeben, können diese mit UZIN NC 182 in Verbindung mit der Rissbrücke UZIN RR 203 überarbeitet werden.

Silvan Felder
UZIN Anwendungstechniker

UZIN RR 203 Rissbrücke

Rissarmierungsgelege zur Überarbeitung von Rissen, Arbeitsfugen und Übergängen wechselnder Untergründe

UZIN PE 360 PLUS Gebrauchsfertige Grundierung

Dispersionsgrundierung für saugfähige Untergründe, Estriche und Betonböden

UZIN NC 182 Standfeste, zementäre Reparaturmasse

Feuchtebeständige, standfeste und sehr schnell trocknende Reparaturmasse mit reActivate-Effect für jeden Schichtdickenbereich

Verlegesysteme für Estrich, Boden und Parkett

Maschinen und Spezialwerkzeuge zur Untergrundvorbereitung und Verlegung von Bodenbelägen

Komplettsortiment für die Neuverlegung, Renovierung und Werterhaltung von Parkettfußböden

Maschinen, Verbrauchsmaterial und Werkzeuge für Parkett- und Bodenprofis

Funktionelle Bodenbeschichtungen mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten

Verlegesysteme für Fliesen und Naturstein

Hochwertige Maler-, Putz- und Trockenbauwerkzeuge